Ein Zeichen für Sicherheit und Datenschutz

Liebe Schüler,
Liebe Schülervertretungen,
Liebe Interessierte,

Der Stadtschülerrat setzt nun ein Zeichen für Datenschutz, indem er seine Kommunikationswege umstellt. Es sollte weg von dem Anbieter WhatsApp gehen und zu einem Neuen, Besseren.

Nach einiger Suche fanden wir den Messenger Threema aus der Schweiz, welcher sein „besonderes Augenmerk auf Sicherheit und Schutz der Privatsphäre“ ¹ legt und auch durch die Umfrage-Funktion am besten zu unseren Bedürfnissen passt.

Zu Beginn des neuen Schuljahres wird nun umgestellt und damit ist der Stadtschülerrat nach den Schülervertretungen des LLG und der GGO eine weitere Institution die ihren Pflichten im Bezug zu Datenschutz und Sicherheit im Netz nachkommt.

Quellen: ¹ https://threema.ch/de/security

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.