Stadtschülerrat Giessen

Termine

Abholung der eigenen Nikolauskarten mit Nikoläusen durch die Empfängerschulen am 04.12.2017 von 13:00 Uhr bis 17:00 Uhr im im SSR-Büros, Georg-Schlosser-Str. 16, 35390 Gießen. Die Menge an Nikoläusen ist nicht zu unterschätzen; SV-Teams kümmern sich daher am besten frühzeitig um jemanden, der diese mit KFZ-Transportoption entgegennehmen kann.


Fotos

Fotos von SSR-Geschäftsführung


Mehr zum Thema "Projekte und Veranstaltungen (Schuljahr 2016-17)"

Große Europadebatte des SSR am 11. Mai (13.03.2017)

II. SV-Seminar stieß auf große Resonanz! (11.02.2017)

Erfolgreiche Durchführung der Nikolausaktion (07.12.2016)

Einladung zum SV Coaching-Wochenende (20.11.2016)

Auslieferung Nikolauskarten (13.11.2016)

Organisationsplan Nikolausaktion 2016 (08.11.2016)

Planspiel-Angebote auch im laufenden Schuljahr!

Veröffentlicht von Luca Manns (Stellv. SSSP) am 24.10.2016

Der Gießener Stadtschülerrat organisiert auch in diesem Schuljahr wieder Planspiele Parlament, bei dem Schüler für einen Tag "Parlamentarier" werden und dadurch Demokratie erlernen.

Interessierte Klassen und Kurse können sich mit Angabe des Schulnamens, der Klasse / des Kurses, einer Kontaktperson (in der Regel der Lehrkraft) und der Anzahl von SuS via E-Mail an Planspiel@ssr-giessen.de anmelden. Weitere Informationen können Sie dem Flyer (rechte Seitenbox als Foto sowie als PDF-Datei zum Download) entnehmen.


_______________________________________________

Im Detail:

• Was ist das Planspiel?
Wie kann man Jugendliche für Demokratie begeistern? Der Stadtschülerrat glaubt: Am Besten, in dem man sie diese selbst gestalten lässt. Genau das bietet das Planspiel: 60 Schüler/innen können für einen Tag in die Rolle von Abgeordneten schlüpfen!

• Wie ist der Ablauf?
Um 08:30 Uhr beginnt das Spiel mit einem protokollarischen Grußwort im Stadtverordnetensitzungsaal des Gießener Rathauses, nachdem die drei Fraktionen eingeteilt wurden. Anschließend finden im Wechsel je zwei Beratungen der Fraktionen und zwei bis drei Plenarsitzungen statt. Zunächst sind die Debattenthemen vorgegeben (Bereiche Bildungs- und Jugendpolitik), später kann jede Fraktion mehr Entscheidungen treffen. Gegen 14:00 Uhr endet die Simulation.

• Wie kann man sich für das Planspiel anmelden?
Interessierte Gruppen (wie Klassen, Kursen etc.) können eine Anfrage via E-Mail mit namentlicher Angabe aller Teilnehmer/innen an planspiel@ssr-giessen.de senden. Sobald dem SSR genügend Anmeldungen vorliegen, um das Plenum zu füllen, wird mit den Ansprechpartnern der angemeldeten Gruppen eine Termin-Abstimmung durchgeführt. Gerne kann eine Gruppe auch alle Plätze füllen! Für Nachfragen steht der SSR gerne zur Verfügung.

________________________________________________